Mitglied werden

 

der Kontakt zu uns: con info

Hier gehts zur Anmeldung

Alle Kinder klettern gerne, eine fantastische Ausgangsvoraussetzung für den motivierten Einstieg. Die resultierende Anfangs-Begeisterung erhalten wir durch variables Trainig, Kletter-Spiele und kleine Wettkämpfe. Dabei nutzen wir bewußt den Nimbus des „coolen“ Sports Kletterns, der auf dem offensichtlichen Mut angesichts der Höhe, dem freien Hängen in der Luft beim Abseilen und der beeindruckenden Ausrüstung beruht. Dabei ist der Anspruch dieser Klettergruppen „Spaß an der Bewegung“ und spielerisches Lernen und nicht das Leistungsklettern. 

Die Kinder erlernen das selbständige Sichern und den verantwortungsvollen Umgang miteinander im Laufe des Trainings. Idealerweise bilden sich mit der Zeit Kletterpaare, die abwechselnd klettern und sichern und so an Erfahrung und Routine gewinnen.

Das Training der jeweils 6 – 8 Kinder im Alter von 9 – 15 Jahren findet Freitags (Trainer: Peter Löffler) von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Kletterhalle Weil statt. Die Kletterhalle Weil ist für die Jugendausbildung ideal, weil sie übersichtlich ist und neben dem Top-Rope Bereich auch Möglickeiten zum Bouldern bietet. Zur Abwechlsung werden einzelne Trainingseinheiten im Zimmerschlag und im Paladion absolviert. Das Angebot wird erweitert durch typischerweise 2 Kletterausfahrten pro Jahr: Im Sommer an den Naturfelsen, z.B. St. Johann, im Winter in die Stuttgarter Halle „Waldau“.

Peter Löffler

-mw-