Edelweiß online

magazin 30hier steht das aktuelle Vereinsmagazin online zum download bereit:

alle älteren Ausgaben sind im EW Archiv zu finden

Mitglied werdenKontakt

 

 

Blühende Wiesen - eine Aktion gegen das  Insektensterben

Blumenwiesen.08

Wir als Alpenverein, einer der größten Naturschutzverbände Deutschlands, stellen uns der Aufgabe etwas gegen das Insektensterben zu unternehmen. Ein Großteil unserer heimischen Insekten stehen bereits auf der Roten Liste und sind vom Aussterben bedroht.

Mit dem Landwirt Christian Walz aus Deufringen fanden wir einen kompetenten Mitstreiter, Blühwiesen als Lebensgrundlage für Insekten zu schaffen.

Als Sektion Böblingen stellten wir das Saatgut und Landwirt Christian Walz die landwirtschaftlichen Flächen von 80 ar. zur Verfügung. Die Flächen liegen an Wanderwegen im Heckengäu auf der Gemarkung von Deufringen.

Die geplanten Flächen wurden Ende April eingesät und haben sich nach anfänglicher Trockenheit bis jetzt voll entwickelt. Leider hat ein Unwetter in den vergangenen Tagen den Pflanzen stark zugesetzt.

Inzwischen weisen Infotafeln in den Blumenwiesen auf unser Projekt "Wir lassen es blühen! eine Patenschaft zum Schutz unserer Insekten" hin. Erste Rückmeldungen von Wanderern haben uns bereits erreicht.

Auch unseren Sektionsmitgliedern und Gästen wollen wir mit zwei Wanderungen unsere "Blühenden Wiesen" vorstellen. (siehe Tourenprogramm)

· Tour 197 Dienstags unterwegs 21.7.2020

· Tour 200 Wir lassen es blühen 2.8.2020· Tour 200 Wir lassen es blühen 2.8.2020

Wer an mehr Informationen zu diesem Thema interessiert ist, verweise ich auf einen Artikel in unserem Edelweiß Nr.30 "Folgen des Klimawandels für Fauna und Flora" Seite 20. Das Edelweiß kann online auf unserer Homepage gelesen werden.

Unser gemeinsames Projekt zeigt, dass ehrenamtlicher Naturschutz und Landwirtschaft sich nicht widersprechen, sondern zu mehr kommunaler Biodiversität beitragen kann.

Dietrich Heller Naturschutzreferent

Blumenwiesen.05 Blumenwiesen.19

Copyright © 2020 Bergsportportal BB. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
X

Right Click

No right click