Tour: 131 - Sonntagswanderung


Sektion: Böblingen Tourentyp: - Bereich: Wandern Start: 01.08.2021
Zielgruppe: alle Schwierigkeitsgrad: Leicht Thema: Sonntagstour Ende: 01.08.2021
Status: freigegeben Mitglied Sektion: nein Mitglied DAV: ja
Abwechlsungsreiche Rundwanderung durchs Heckengäu ca. 16 km 5 Stunden

Zunächst wandern wir hinunter ins Irmtal und wieder hinauf zum im Wald gelegenen Keltengrabhügel, bei der Bergwaldsiedlung biegen wir ab, queren das Hülsental und setzen die Wanderung auf dem befestigten Waldweg Richtung Deckenpfronn/Steinenberg fort und gelangen zum Naturschutzgebiet Höhnle, wo uns ein wunderschöner Ausblick und eine Vesperpause erwartet. Von dort geht es über den Eckberg hinab nach Deufringen. Über die "Deufringer Himmelsleiter" steigen wir wieder zur anderen Talseite hoch und wandern an den von der Sektion Böblingen gesponserten Blühfeldern zur Rettung der Insekten vorbei zurück zum Hof, wo uns kühle Getränke und Deftiges vom Grill erwarten.

Anmeldung dringend  bis 30.7. erforderlich (Anzahl Teilnehmer fürs Grillen)
Coronaregeln beachten !
Tourenführung Kriemhild Miller
HANDY 0152 04826440
oder 07056 2592

 

Treffpunkt und Startzeit:

Start um 10.00 Uhr beim Waldeckhof in  Deufringen. Anfahrt über Aidlingen nach Deufringen Richtung Calw
in Deufringen rechts abbiegen in die Neue Steige , den Berg hoch und  bei der Kreuzung Schild Waldeckhof links  folgen.

Voraussetzungen: Kondition für ca. 16 km , 5 Stunden
Gebühren: 0,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 20
min.Teilnehmeranzahl: 3
Anmeldefrist: 30.07.2021 zusätzliche Kosten: 0,00 EUR
Verantwortlicher: Kiemhild Miller E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
X

Right Click

No right click